Diese Gruppe ist für leichtfuttrige sowie Rehe-Pferde geeignet.

Es ist eine gemischte Gruppe und auf maximal 4 Pferde begrenzt.

Die Pferde bekommen nach langsamen Anweiden maximal 4h Weidegang am Tag, oder gehen (auf Wunsch mit Maulkorb-Service) über Nacht auf die Weide. Letzteres ist im Hochsommer wesentlich angenehmer.

Sie bekommen reichlich, aber nicht unbegrenzt Raufutter, vorzugsweise Heu, alternativ auch mal Heulage.

Die Gruppe besteht derzeit (Juni 2017) aus zwei älteren Pferden. Im Laufe des Sommers wird noch ein 16-jährige Haflinger dazu kommen.

Generell sollten hier sehr friedliche Pferde einziehen, da unsere Lisa, der letzten Herbst ein Auge entfernt werden musste, mit ranghohen Pferden, die nicht gleichzeitig souverän und freundlich sind, Schwierigkeiten hat. Extrem futterneidische Pferde möchten wir in dieser Gruppe auch nicht aufnehmen. Aktuell herrscht bei den beiden (Lisa, 26 und Chico, 23) Harmonie pur! 🙂

Derzeit ist nur ein kleiner Eingang vorhanden. Wenn weitere Pferde hinzukommen, kann ein weiterer Eingang geöffnet und der Offenstallbereich noch etwas vergrößert werden.